Der 1.Schulball im Haus ist bereits wieder Geschichte – nur noch Efeuranken, Luftballons und Pflanzen lassen das zurückliegende Fest erahnen:

Wie von Zauberhand wurde die Nacht von Samstag auf Sonntag zur `Tropical Night´: die, mit Pflanzen geschmückte, Aula als Ballsaal war in stimmungsvolles Licht getaucht, weiße Lampenschirme setzten – großen Blütenknospen gleich – warme Lichtakzente. Detailverliebt dekorierte Tische boten den Gästen die Möglichkeit, bei Musik zu entspannen, den Tanzenden zuzusehen und den Tanzeinlagen der SchülerInnen und LehrerInnen beizuwohnen.

Eine sehr gelungene Nacht, die nicht zuletzt auch durch die großzügige Unterstützung unserer zahlreichen Sponsoren möglich wurde, wofür wir herzlich danken!