Mit Erasmus+ zu Gast in Reggio di Calabria

Im Rahmen des Projektes zu kulturellem Erbe und Inklusion in Europa – Originaltitel: Orientados al patrimonio cultural y la inclusión desde una mirada europea – trafen die Projektpartner Ende Oktober erstmals zusammen:

Jeweils sieben SchülerInnen sowie zwei Lehrende der beteiligten Schulen aus Bulgarien, Italien, Spanien und Österreich verbrachten eine Woche …