WIEDERHOLUNGSPRÜFUNGEN: WICHTIGE INFORMATIONEN

Es gilt die 3G-Regel: Schüler:innen müssen einen Nachweis über Impfung, Genesung oder Testung mitbringen.

Schüler:innen ohne Nachweis werden im Klausurraum getestet.

Gegebenenfalls können Schüler:innen, die nur zur mündlichen Wiederholungsprüfung antreten, die Testung mind. 30 Minuten vor Prüfungsbeginn im Sekretariat durchführen.

Viel Erfolg und alles Gute zu den Wiederholungsprüfungen am 2. und 3.9.2021!